Studie des DIW: Sparen durch Nachhaltigkeit

Der Umstieg auf eine Solaranlage, eine Wärmepumpe und ein Elektroauto kann auf den ersten Blick aufgrund der hohen Anschaffungskosten abschreckend wirken. Allerdings zeigt eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), dass diese Investitionen langfristig tatsächlich zu erheblichen Einsparungen führen können. Die Untersuchung beleuchtet, wie sich diese Technologien ergänzen und gemeinsam zu einer effizienteren und…

Details

Auch der Netzausbau muss nachhaltig finanziert werden

Die Energiewende ist ein entscheidender Schritt in Richtung einer nachhaltigen Zukunft, und Österreich hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2040 klimaneutral zu werden. Dies erfordert nicht nur eine erhebliche Steigerung der Stromerzeugung aus erneuerbaren Quellen wie Windrädern, Photovoltaikanlagen (PV), Wasserkraft und Biomasse, sondern auch einen massiven Ausbau der Stromnetze. Ohne robuste und zuverlässige Stromnetze wäre…

Details

ESG-Ratings werden besser

In den letzten Jahren hat die Bedeutung von Nachhaltigkeitsaspekten in der Vermögensverwaltung erheblich zugenommen. Dieser Trend ist eine Reaktion auf den wachsenden Druck von Investoren, ESG-Kriterien (Environmental, Social, Governance) in ihre Anlageentscheidungen einzubeziehen. Gleichzeitig verschärfen Regulierungsbehörden weltweit die Vorschriften, um sicherzustellen, dass Nachhaltigkeitsaspekte angemessen berücksichtigt werden. Dieser Paradigmenwechsel reflektiert ein zunehmendes Bewusstsein dafür, dass nachhaltige…

Details

Fast eine Billion-Euro Investionen in Nachhaltigkeit

Im ersten Quartal 2024 zeigte sich ein deutlicher Rückgang im Neugeschäft von Nachhaltigkeitsfonds. Obwohl diese Anlageklasse in den letzten Jahren stetig an Beliebtheit gewonnen hat, steht sie nun vor mehreren Herausforderungen, die sich negativ auf die Mittelzuflüsse auswirken. Insbesondere regulatorische Hürden und die Verunsicherung der Anleger tragen zu dieser Entwicklung bei. Trotz dieser Widrigkeiten nähert…

Details

Erfolgreich in Wasser investieren

Wasser ist eine der wertvollsten Ressourcen unseres Planeten, und die zunehmende Wasserknappheit macht Wasser-Investments zu einer attraktiven Anlageform. Für Investoren, die von dieser Situation profitieren möchten, gibt es verschiedene Strategien, die jeweils unterschiedliche Risiken und Chancen mit sich bringen. Hier sind einige wichtige Ansätze und Aspekte, die bei Wasser-Investments beachtet werden sollten. Eine der offensichtlichsten…

Details

Investition in „Smart City“: Projekt wird realisiert

Energie Graz hat ein bahnbrechendes nachhaltiges Energiekonzept für die Smart City Graz realisiert, das eine intelligente Kombination aus verschiedenen Technologien zur ökologischen Energiegewinnung nutzt. Dieses innovative Projekt versorgt 1.200 Bewohner:innen und könnte als Vorbild für zukünftige Stadtplanungen dienen. Das Konzept von Energie Graz zeichnet sich durch eine ganzheitliche Herangehensweise aus, bei der verschiedene nachhaltige Energiequellen…

Details

Für wen lohnt sich eine Investition in eine PV-Anlage?

Wer sich eine Photovoltaikanlage (PV-Anlage) anschaffen möchte, steht vor mehreren wichtigen Entscheidungen, insbesondere in Bezug auf die Finanzierung. Drei gängige Optionen sind: die Nutzung von Eigenkapital, die Inanspruchnahme staatlicher Förderungen oder die Finanzierung über Kredite. Jede dieser Optionen hat ihre Vor- und Nachteile und sollte sorgfältig abgewogen werden, um die beste Wahl zu treffen. Darüber…

Details