Uneinheitliche Nachhaltigkeit – Die grüne Finanzberatung steht vor großen Aufgaben

Seit dem 02. August sind Bankberater dazu verpflichtet ihre Anleger über nachhaltige Investments aufzuklären. Dieses Gesetz wurde von Ursula von der Leyen, ihres Zeichens EU Kommissionspräsidentin auf den Weg gebracht und stellt die Branche vor eine Mammutaufgabe. Die Gesetzgebung ist schon länger bekannt, so dass sich die Banken darauf vorbereiten konnten, aber natürlich mit einem…

Details

E-Autos, Lieferketten und Infrastruktur: So verändert neue Mobilität die Automobilbranche

Die Automobilbranche erlebt einen Umbruch sondergleichen. Das Umrüsten und der Wettlauf mit der Zeit hat schon längst begonnen. Einige haben zu spät angefangen auf den Zug der Elektromobilität aufzuspringen, doch die Corona Pandemie hat extreme Auswirkungen auf die globalen Lieferketten und somit auch auf die Wirtschaft. DIe Automobilindustrie ist davon sehr stark betroffen, da sie…

Details

Umweltkriterien für Krypto – So verhalten sich Bitcoin und Co. angesichts der ESG-Kriterien

Kryptowährungen und Umwelt bzw. nachhaltige Aspekte hörte man bisher selten gemeinsam. Doch da der Krypto Markt ein Markt mit Zukunft ist, muss auch dieser sich zwangsläufig mit diesem Thema auseinandersetzen. Grundsätzlich ist es auch schwierig die Bitcoin Fraktion als nachhaltig einzustufen oder gar über ESG Kriterien einzustufen. Das Problem ist, dass Bitcoins bzw. alle Kryptowährungen…

Details