Gesundheitsfonds – eine Geldanlage mit Zukunft?

Die Weltbevölkerung wird immer älter und die Medizin entwickelt sich kontinuierlich weiter. Daher ist es wichtig sich mit Gesundheitsfonds auseinanderzusetzen. Diese Gesundheitsfonds bestehen aus Aktienportfolios die sich mit Unternehmen, die sich wiederum mit der Entwicklung von medizinischen Gerätschaften, Medikamenten und beispielsweise Biotechnologie befassen. Aufgrund der erhöhten Nachfrage im Gesundheitssektor ist das Thema Gesundheitsfond definitiv eine…

Details

Bildungstechnologie als Geldanlage

Die Corona Pandemie hat überwiegend schlechte Seiten, vor allem wenn man die vielen Menschen bedenkt, die unter der Pandemie leiden müssen, und wie viele auf der Welt schon gestorben sind. Aber auch berufliche Hürden gilt es zu überwinden und nicht zuletzt die Kinder und Jugendlichen, die durch die sozialen Einschränkungen enorm unter der Pandemie leiden.…

Details

Perowskite als Treiber der Photovoltaik

Neue Materialien verbessern die Leistung von Solarzellen. Die Verbesserung der Energieeffizienz könnte der nachhaltigen Energie einen Schub geben. Eine Entwicklung, die auch für Investoren interessant ist. Wer sich schon mal mit dem Thema Solaranlagen beschäftigt hat, ist vermutlich auch schon mal über den Begriff Perowskit gestolpert. Es handelt sich hierbei um Materialien die eine bestimmte…

Details

Wege zu einem grünen Depot

Nachhaltiges Investieren ist eine Anlagepraxis, bei der die Auswirkungen eines Unternehmens oder einer Anlage auf die Umwelt und die Gesellschaft berücksichtigt werden. Wahrscheinlich wird sich die nachhaltige Finanzierung bald zu einem stärker integrierten, bewussten Ansatz wandeln. Die Anleger werden ESG-Integration und Best-in-Class-Analysen in allen Anlagekategorien anwenden, um ihre Risiko- und Ertragsleistung zu verbessern. Investitionen in…

Details

Steigende Aktienkurse bei Mercedes-Benz nach der Umstrukturierung

Die Abspaltung der Unternehmensbereiche PKW und Daimler Truck hat eine positive Wirkung auf die Aktien. Investoren kommt die positive Entwicklung entgegen. Wenn man eine Geldanlage bei Mercedes Benz platziert, so ist das vergleichbar mit einer Bank. Sicherlich hat man auch hier mal ein rückläufiges Portfolio, aber grundsätzlich ist die Marke immer steigerungsfähig. Natürlich ist die…

Details

Deinvestition – Wann Verkäufe Sinn machen

Wie jedem Investor bekannt ist, ist eine breite Marktstreuung bei einem Aktienportfolio sehr wichtig um etwaige Verluste in einer Branche mit gewinnen anderer Branchen auszugleichen. Es gibt aber auch Zweige, bei denen man sich langfristig gesehen besser überlegen sollte, ob man diesen weiter verfolgen möchte. Nimmt man beispielsweise die Autoindustrie. Der Ausstieg aus den Verbrennungsmotoren…

Details

Elektromobilität nimmt Fahrt auf

VW setzt neuerdings auf eigene Batteriesysteme – und dürfte damit der Elektromobilität einen Schub geben. Für Investoren kann sich das lohnen. Durch die Corona Lage sind die Autohersteller in Bredouille geraten. Viele Unternehmen hatten Probleme verschiedene Bauteile der Fahrzeuge rechtzeitig zu kommen. Lieferzeiten für Neuwagen müssen ständig verschoben werden. Manche Fahrzeuge werden ausgeliefert und es…

Details

Health and Wellbeing-Fonds (Beispiel: Private-Equity-Impact-Fonds)

Durch die Covid 19 Pandemie, die die ganze Welt in Atem hält, sind soziale Engagements in den Vordergrund gerückt. Viele Menschen fragen sich, wie kann ich Gutes tun und trotzdem Geld verdienen. Dafür gibt es bestimmte Anlagemöglichkeiten, die dem Kunden eine ökologische und soziale Wirkung neben einer attraktiven finanziellen Rendite ermöglichen. Wohlergehen und Gesundheit sind…

Details