Investoren partizipieren am Wandel zur sauberen Energie

In den letzten Jahren ist das Interesse an nachhaltigen Anlagen exponentiell gewachsen. Investoren weltweit suchen vermehrt nach Möglichkeiten, ihr Kapital in Unternehmen und Projekte zu investieren, die einen positiven ökologischen und sozialen Einfluss haben. Innerhalb dieses Bereichs gibt es jedoch spezifische Sub-Themen, die nicht immer den erwarteten Renditen entsprechen. Ein Beispiel hierfür sind Wasserstoff und…

Chemieindustrie leidet unter dem nachhaltigen Wandel

Die Chemieindustrie steht zweifellos vor großen weltweiten Herausforderungen, die von Umweltbelastungen bis hin zu gesundheitlichen Risiken reichen. Angesichts dieser Realität ist ein nachhaltiger Wandel in diesem Sektor unumgänglich. Die Art und Weise, wie Chemikalien hergestellt, verwendet und entsorgt werden, hat direkte Auswirkungen auf die Umwelt, die menschliche Gesundheit und das Ökosystem als Ganzes. Die Behörden…

Investitionen dürfen nicht mehr in die Klimagleichgültigkeit rutschen

Der Begriff „Doping“ verweist normalerweise auf die Verwendung von leistungssteigernden Substanzen im Sport, um einen unfairen Vorteil zu erlangen. Doch in jüngerer Zeit hat sich dieser Begriff auch auf andere Bereiche ausgedehnt, insbesondere auf die Wirtschaft und Finanzen. Es ist eine Metapher dafür geworden, wie Unternehmen und Investoren versuchen, ihre Leistung oder ihre Werte künstlich…

Generationenkapital soll nachhaltig werden: Das neue Rentenpaket

Die Diskussion über die Zukunft der Rentensicherheit und die Nachhaltigkeit des Generationenkapitals steht im Mittelpunkt politischer Debatten, insbesondere im Kontext des aktuellen Rentenpakets der Bundesregierung. Eine zentrale Kontroverse innerhalb dieses Pakets betrifft die geplante Sicherung der Rente durch Investitionen in Aktien. Während Befürworter dieser Maßnahme auf die potenziell hohen Renditen verweisen, erheben Kritiker Bedenken hinsichtlich…

Auswirkungen des Nachhaltigkeit-Bewusstseins auf den Markt

In den letzten Jahren hat sich ein bemerkenswerter Wandel im Finanzsektor vollzogen: Der Fokus auf nachhaltige Finanzprodukte hat sich zu einem unaufhaltsamen Trend entwickelt, der nicht nur das Bewusstsein der Anleger für Umwelt- und Sozialthemen schärft, sondern auch massive Auswirkungen auf den Markt hat. Diese Entwicklung ist nicht nur eine Reaktion auf die wachsende Besorgnis…

Unsere Motivation hinter nachhaltigen Investments

Die Schweiz hat sich seit Langem als Vorreiter in Sachen nachhaltige Geldanlagen positioniert. Bereits vor fast zwei Jahrzehnten begannen Menschen in der Schweiz, vermehrt in nachhaltige Geldanlagen zu investieren. Zu dieser Zeit betrugen die Investitionen etwa 5 Milliarden Franken. Doch in den darauffolgenden Jahren hat sich diese Zahl exponentiell gesteigert. Mittlerweile hat sich das Volumen…