Was ist eigentlich Taxonomiekonformität?

Die Taxonomiekonformität eines Fonds ist relativ ähnlich zu Nährwertangaben von Lebensmitteln. Es ist eine Möglichkeit für Anleger, transparent herauszufinden, in welchem Maße ein Fonds in „grüne Aktivitäten“ investiert. Ähnlich wie Nährwertangaben es Verbrauchern ermöglichen, die Zusammensetzung von Lebensmitteln zu verstehen, gibt die Taxonomie Auskunft über die Umweltauswirkungen von Finanzprodukten. Die Idee der Taxonomie stammt aus…

Die schwarze Liste nachhaltiger Anlagen in Deutschland

Die Region, die zur Zeit von sich Reden macht, ist Baden-Württemberg. Als eine der reichsten Regionen Deutschlands und zugleich Teil einer der größten Volkswirtschaften Europas, hat Baden-Württemberg in diesem Jahr ein wegweisendes Gesetz verabschiedet, das nachhaltiges Investieren auf eine Stufe mit traditionelleren Kriterien wie Rentabilität und Liquidität stellt. Dieses Gesetz hat zur Einführung einer sogenannten…

Grünes Investment in Co2-Zertifikate?

Ist CO2-Zertifikate zu kaufen eine gute grüne Investment-Idee? In einer Zeit, in der der Klimawandel eine der dringendsten globalen Herausforderungen ist, suchen immer mehr Menschen nach Möglichkeiten, ihr Geld nachhaltig anzulegen und gleichzeitig positive Umweltauswirkungen zu erzielen. Eine Option, die in den letzten Jahren an Popularität gewonnen hat, sind CO2-Zertifikate-Anleihen. Diese ermöglichen es Investoren, in…

Erleichterte Investitionen durch Weahlthtech-Anwendungen

Die Vermögensverwaltung befindet sich zweifellos im Umbruch. In einer Zeit, in der Technologie einen immer größeren Einfluss auf unser tägliches Leben hat, erwarten junge Anleger nun auch ein erstklassiges digitales Nutzererlebnis in der Finanzbranche. Gleichzeitig hat sich das Bewusstsein für Umwelt- und soziale Fragen in den letzten Jahren erheblich verändert, und nachhaltiges Investieren hat an…

Return on Investment (ROI) im Online-Marketing

Regelmäßig stößt man im Wirtschafts- und Investment-Sektor auf das Akronym ROI. Doch was bedeutet ROI eigentlich und welche Rolle spielt es in der großen und immer komplexer werdenden Welt des Online-Marketings? Das Akronym ROI steht für den englischen Ausdruck Return on Investment. Auf Deutsch könnte dies sinngemäß am ehesten mit „Rendite aus einer Investition“ oder…

Unternehmensanleihen werden auf Nachhaltigkeit geprüft

Der private Sektor spielt zweifellos eine entscheidende Rolle beim Aufbau einer nachhaltigen Wirtschaft, die von der Eindämmung des Klimawandels bis zur Schaffung einer gerechteren Gesellschaft reicht. Während Regierungen auf der ganzen Welt daran arbeiten, politische Maßnahmen zur Förderung von Nachhaltigkeit und sozialer Gerechtigkeit umzusetzen, sind sie oft nicht in der Lage, den erforderlichen finanziellen Aufwand…

Das Risiko des ESG-Overcrowding

Nachhaltiges Investieren hat in den letzten Jahren einen starken Aufschwung erlebt und sich zu einem bedeutenden Trend in der Finanzwelt entwickelt. Immer mehr Anlegerinnen und Anleger sind daran interessiert, ihr Kapital in Unternehmen anzulegen, die Umwelt-, Sozial- und Governance-Aspekte (ESG) berücksichtigen. Diese wachsende Nachfrage hat jedoch zu einer Art „ESG-Überbevölkerung“ geführt, die für Anlegerinnen und…

Anleger profitieren von Nachhaltigkeitsanalysen

Der zunehmende Fokus auf Nachhaltigkeit hat in den letzten Jahren einen signifikanten Einfluss auf die Anlagepraktiken von professionellen Investoren gehabt. Eine aktuelle Studie zeigt, dass mittlerweile 44 % der professionellen Anleger Nachhaltigkeitsanalysefunktionen oder -daten von mehreren Dienstleistern nutzen. Dieser Trend deutet darauf hin, dass die Marktteilnehmer bei der Analyse der Nachhaltigkeit ihrer Portfolios vermehrt nach…