Kursgewinne nach DAX Rücksetzer

Offensichtlich bereiten sich viele Investoren auf einen erholsamen Sommerurlaub vor. Dies lässt sich aus der aktuellen Handelsblatt-Umfrage zur Dax-Stimmung ableiten. Denn laut Umfrage glauben immer mehr Anleger, dass die Preise in drei Monaten steigen werden, aber weniger Menschen bereit sind, in den nächsten zwei Wochen Aktien zu kaufen. Das Handelsvolumen an der Börse wurde stark…

Crowdinvesting bei Immobilien

Immobilien-Crowdfunding ist zu einem Trend moderner Investitionsmöglichkeiten geworden. Beim Crowdfunding oder aktienbasierten Crowdfunding versammeln sich viele private Investoren über Internetplattformen, um Mittel für bestimmte Projekte zu sammeln. Finanzierung von Start-ups und Projekten im Bereich erneuerbare Energien, Filme oder Immobilien. In den letzten Jahren hat sich das Kapital in Deutschland durch solche Investitionen verdoppelt. Das Crowdfunding…

Diamonds are a investors’ best friend?

In der Vergangenheit zahlten Bieter bei persönlichen Auktionen manchmal sogar noch höhere Preise: Oppenheimer Blue, ein 14,62 Karat blauer Diamantring, wechselte im Frühjahr 2016 in Genf, in der Schweiz, den Besitzer für 58 Millionen US-Dollar. Wenn Diamanten bei Auktionen Rekordpreise erreichen, sorgt dies dann auch außerhalb der Fachwelt für Aufsehen. Ende Juni gab ein berühmtes…

Die Kreditentscheider bei der Bank

Als Unternehmen sollten sie genau über die Verfahren der Banken und Sparkassen Bescheid wissen und vor allem die Entscheider kennen. Lassen Sie sich von Ihrem Bankberater mitteilen, wer verantwortlich für die Vergabe des Kredits ist. So sind Sie in der Lage den Prozess durch bessere Vorbereitung realistisch einzuschätzen. Letzten Endes hängt von Ihrer Verhandlungsmachtposition immer…

E-Bike Aktien im Aufschwung

Die Covid-19-Pandemie begann mit Toilettenpapier und Nudeln, aber jetzt sind Fahrräder sehr gefragt. In den letzten Wochen haben sich Schlagzeilen angesammelt, und es wurde über den „unglaublichen Fahrradboom“ gesprochen, von Fahrradknappheit in Deutschland war die Rede. Die Coronakrise löste in Fahrradgeschäften Panik aus. Nach Angaben des Fachverbandes ZIV war der Mai der stärkste Monat der…

Wie funktioniert die Einlagesicherung

Bei Banksparkonten und anderen Anlageprodukten erscheint der Begriff „Einlagensicherung“ fast automatisch. Es beschreibt die rechtlichen und freiwilligen Instrumente zum Schutz des Bankkundenkapitals im Insolvenzfall. Dazu gehören die Eigenkapitalanforderungen der Banken, das Einlagensicherungsgesetz und freiwillige Bankenschutzfonds. Diese Mechanismen sind einer der Gründe, warum Bankprodukte als besonders sichere Anlagen gelten. Die gesetzliche Einlagensicherung nach dem „Einlagensicherungsgesetz“ funktioniert…

Erholung beim Risikokapital

Deutsche Gründer und Jungunternehmer können aufatmen. Für Unternehmen, die schon lange auf dem Markt sind, breitet sich auch die Erleichterung unter den Anlageverwaltern aus. Nach dem Abschwung in den ersten drei Monaten hat sich die Geberstimmung im zweiten Quartal deutlich verbessert. Ab dem ersten Quartal konnte das Geschäftsumfeld ein Rekordtief abschütteln. Im zweiten Quartal stieg…

Erneuter Crash noch diesen Monat?

Heute gibt es einen Unterschied zwischen Marktentwicklung und gesamtwirtschaftlicher Stärke. Obwohl zig Millionen Amerikaner arbeitslos sind und die Coronavirus-Pandemie noch nicht vorbei ist, erholt sich der Markt weiter. Seit Anfang des Jahres ist der S & P 500 Index nur um 2 % gefallen in den letzten 3 Monaten allerdings um 14% gestiegen. Im Gegensatz…

Ein Kautschukbaum auf einer Plantage in Panama

Investieren in den nachhaltigen Kautschukanbau

Vor langer Zeit verringerten Raubbau und schwere Naturkatastrophen den heimischen Bestand des Waldes immens. Damit die Vorsorge folgender Generationen und die der Gegenwart im Einklang sein können, darf nur soviel Holz geerntet werden, wie durch geplante Aufforstung wieder neu entstehen kann. Darauf setzt Timberfarm und springt damit auf den Zug auf, den das Bewusstsein vieler…

ESG immer wichtiger

Künftig wird auf die Kriterien Umwelt (Environment), soziales (Social) und gute Unternehmensführung (Good Governance) – kurz ESG – noch stärker geachtet. Es müssen jetzt Taten folgen. Beim Thema Klimarisiken wird das zum Beispiel deutlich gemacht. Über 400 Unternehmen, die besonders energieintensiv arbeiten wurden bei einer Studie in den USA angeschaut. Weil einige Konzerne keine großen…